Weihnachten 2019

Kindermette vom 24. Dezember 2019 um 16.30 Uhr
Die Kindergartenkinder spielten in der Kindermette ein Weihnachtsspiel das Astrid Bürgler und Bernadette Rickenbacher mit den Kindern eingeübt hatten.
Es wurde folgende Geschichte erzählt:
Die Kuh Mirjam bewohnte einen Stall in Bethlehem. Sie freute sich auf einen gemütlichen Abend und eine ruhige Nacht. Dann baten eine Hasenfamilie und ein Fuchs um ein warmes Nachtlager in dieser kalten Nacht. Bald darauf klopften Maria und Josef an die Tür.
In dieser heiligen Nacht wurde das Christkind in jenem Stall geboren.
Später besuchten auch Hirten und Könige das neugeborene Christkind. Die Kuh Mirjam erlebte zwar keine ruhige Nacht, aber sie war überglücklich, dass sie die Geburt des Christkindes miterleben durfte.

Christmette vom 24. Dezember um 22.00 Uhr
Der feierliche Gottesdienst leiteten Bischof Kari Bürgler und Vikar Biju Thomas. Mitgestaltet wurde diese Feier durch den Kirchenchor und der ad hoc Band unter der Leitung von Brigitte Grab. Die Besucher sangen und beteten ebenfalls eifrig mit.

Stefanstag vom 26. Dezember um 09.00 Uhr
Den Gottesdienst begleitete die jugendliche Musikgruppe „All of“. Traditionell wurde am Schluss der Stefanswein gesegnet und ausgeteilt. Dieser Wein soll uns in unserem Christsein und Glauben immer stärken.